Seminar

"Soziale Innovationen im ländlichen Raum" >

Fachtagung

„Eiweiß – Baustein des Lebens" >

Forschungsprojekt

Wirtschaftliche Untersuchungen und Beratung im Zusammenhang mit OECD und WTO


Projektnummer: AW/74/86

Projektbearbeiter: Hambrusch, J.; Linder, S.

Projektpartner: OECD-Sekretariat

Zeitraum: 1986 -

Projektbeschreibung: 

Ziel des Projektes ist die Aufbereitung und Bereitstellung von Förderdaten entsprechend den Vorga-ben der OECD und WTO sowie die Unterstützung des Bundesministeriums für Land- und Forstwirt-schaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (BMLFUW) in den betreffenden Arbeitsgruppen der OECD.

Im Rahmen des ministeriellen Handelsmandates der OECD werden die Auswirkungen politischer Maßnahmen im Landwirtschafts- und Ernährungsbereich auf die Erzeuger, Verbraucher, Steuerzahler und die Umwelt berechnet. Die OECD spezifiziert die notwendigen Daten und fordert sie von ihren Mitgliedstaaten in entsprechender Gliederung ein. Die Auswertungsergebnisse werden in Form des „Monitoring and Evaluation“-Reports oder im Rahmen des jährlichen „Agricultural Outlook“ publiziert.