NEWS | STARTSEITE

Die Bundesanstalt für Agrarwirtschaft ist ein sozioökonomisches Forschungsinstitut des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft (Ministerium für ein lebenswertes Österreich).

Einladung zum 56. AWI-Seminar am 6. Oktober 2015

Einblicke in Österreichs Landwirtschaft seit dem EU-Beitritt 1995>

Aus Anlass des 20jährigen Jubiläums des EU-Beitritts Österreichs wurde an der Bundesanstalt für Agrarwirtschaft (AWI) eine Schriftenreihe verfasst. In dieser werden die Entwicklungen der Österreichischen Landwirtschaft in den vergangenen beiden Jahrzehnten dargestellt. Im Rahmen des 56. AWI-Seminars werden am Dienstag, den 6. Oktober 2015, ab 10 Uhr im Festsaal der Marxergasse 2, Mezzanin, daraus folgende Themenbereiche vorgestellt und diskutiert... >

Zukunft Pflanzenbau

Studie zum Strategieprozess "Zukunft Pflanzenbau">

Diese Studie versucht einen Überblick über die wirtschaftliche, volkswirtschaftliche und soziale Situation des Pflanzenbaues in der österreichischen Landwirtschaft zu geben. Für die mengenmäßig bedeutenden pflanzlichen Urprodukte ergibt sich quantitativ eine Unterversorgung. Dies liegt unter anderem an den hohen Verarbeitungskapazitäten im Inland (Lebensmittelproduktion und technische Verwertung). Nichtsdestotrotz herrscht ein starker ökonomische... >

zum Archiv >

Leitbild:Landwitschaft als Lebensgrundlage
A-1030 Wien, Marxergasse 2, 4.Stock
E-Mail: office@awi.bmlfuw.gv.at