Schriftenreihe Nr. 107

Pistrich, K., Wendtner, S., Janetschek, H.: Versorgung Österreichs mit pflanzlichem Eiweiß – Fokus... >

Erika Quendler gewann Best Paper Award

Internationale Konferenz "Resilience - The New Research Frontier" >

Nachrichtenarchiv

Thomas Resl Direktor der Bundesanstalt für Agrarwirtschaft

Mit 2. Mai 2014 wurde Thomas Resl zum Direktor der Bundesanstalt für Agrarwirtschaft bestellt.>

Thomas Resl hat Agrarökonomik an der Universität für Bodenkultur in Wien und den "Master of Science in Economics and Management" an der Gregor Mendel Universität in Brünn studiert. Er war wissenschaftlicher Mitarbeiter an diesen beiden Universitäten, bevor er ein Ingenieurbüro für Landwirtschaft und Agrartechnik sowie eine Unternehmensberatung gründete. In den letzten zwei Jahren war Resl im Kabinett von Bundesminister Nikolaus Berlakov... >

Tätigkeitsbericht 2013

Der Tätigkeitsbericht 2013 beinhaltet:>

• Leitbild, Strategie- und Entwicklungskonzept
• Forschung
• ExpertInnentätigkeit
• Öffentlichkeitsarbeit und Bibliothek
• MitarbeiterInnen und Infrastruktur
• Publikationsliste

Neben einer Auflistung der Tätigkeiten im 54. Arbeitsjahr der Bundesanstalt sind ausgewählte und im Jahr 2013 abgeschlossene Forschungsprojekte näher beschrieben, ebenso wie Leistungsindikatoren im Rahmen Ressourcen-, Ziel- und Leistun... >

Arbeitsprogramm 2014

Das Arbeitsprogramm 2014 beinhaltet die wichtigsten Tätigkeitsbereiche der Bundesanstalt. Diese sind:>

  • Nationale und internationale Forschungsprojekte
  • Grundlagenprojekte
  • ExpertInnentätigkeit, Informationstätigkeit und Öffentlichkeitsarbeit

Die detaillierte Darstellung des Forschungsprogramms beinhaltet die neu aufgenommenen und die laufenden Forschungsprojekte und wissenschaftlichen Tätigkeiten. Im Arbeitsprogramm werden auch  vorgesehene Arbeiten zu Grundlagenprojekten (z.B. Marktprognosen, Standard... >

Fortbildungsseminar des Bundes zum Thema

"Neues Klassifizierungssystem von land- und forstwirtschaftlichen Betrieben">

Mit der Agrarstrukturerhebung 2010 und dem Grünen Bericht 2013 wurde die Klassifizierung von land- und forstwirtschaftlichen Betrieben auf die Grundlage Standardoutput umgestellt (bisher Standarddeckungsbeitrag). Im Rahmen der Lehrer- und Beraterfortbildung des Bundes wurden in einem Seminar am 15. Jänner 2014 die Klassifizierung land- und forstwirtschaftlicher Betriebe und die Ergebnisse und Auswirkungen auf die Einkommensermittlung dargestellt.... >

Schriftenreihe Nr. 106

Ortner, K., Janetschek, H., Quendler, E.: Die Zukunft der Energie: Potenziale, Maßnahmen und Wettbewerbsfähigkeit von Bioenergie>

Zu Beginn des 21. Jahrhunderts steht die Welt vor riesigen Herausforderungen bei der Energieversorgung. Das Energiesystem muss umgebaut werden, um die Ansprüche einer wachsenden Bevölkerung bei knapper werdenden Ressourcen zu erfüllen und den Klimawandel positiv zu beeinflussen. Der Um- und Ausbau soll daher auf Basis von erneuerbaren Energieträgern erfolgen, die in Konkurrenz zu fossilen Energieträgern stehen und auf dem freien Markt nur teilwei... >

Treffer 1 bis 5 von 96